Samstag, 19. Juli 2008

Tracklist GFL 18.7.

Das Warten hat ein Ende: Hier sind die Rare Tracks und Indie-Hadern aus der Plattennkiste eures DJ Mad Mäx. Aber Achtung, der ein oder andere Lamourhadscher hat sich möglicherweise auch in die Liste gemogelt.
  1. Oppenheimer - Major Television Events
  2. Two Gallants - Despite What You Have Been Told
  3. Kreisky - Jaqueline
  4. War On Drugs - Taking The Farm
  5. Friska Vilijor - Old Man
  6. Hotel Prestige - Yolanda
  7. Bell Etage - Dorothea
  8. Eels - Hey Man (Now You´re Really Living)
  9. Mott The Hoople - All The Young Dudes
  10. Bodies of Water - Gold, Tan, Peach and Grey
  11. Edgar Lend - Have Mercy
  12. Nick Cave - Moonland
  13. Gustav - Rettet Die Wale

Dienstag, 15. Juli 2008

Mit Kreisky unten am Kanal

Schön war´s letzten Freitag am Kanal. Kreisky heizte nicht nur den jungen Sozis ein. Das langersehnte Comeback des Bassisten Gregor Tischberger, der von Sänger Franz Adrian Wenzl als "Kuh aus dem Pinzgau, oder war es doch Pongau?" angekündigt wurde, war mehr als ein Erfolg. Kurze Schreibe, langer Sinn: Here are the Pictures! (Am Ende gibt´s noch ein Minivideo!)

copyright by Mäx Egger
Das langersehnte Geleé Royal Comeback?
Die Sonic Youth-Gedächtnis-Bierflasche!
Und hier 1 min 15 sec Halleluja


video

Dienstag, 1. Juli 2008

Francis International Airport sind am 4. Juli live @ GFL


Die St. Pöltener Band ist mit ihrem Debut-Album "We Are Jealous. We Are Glass" zu einem der hellsten Sterne am heimischen Indie Himmel aufgestiegen. Und wer schon im Vorprogramm der New Idea Society gespielt hat, der leuchtet zu Recht von da oben auf uns. Hier seht und hört ihr die Single "Words on Logs". Am 4. Juli stehen die Jungs und das Mädel Mäx Rede und Antwort: Die Fragen sind wie immer bis ins letzte Detail mit dem Managment der Band abgesprochen, so dass keine Chance auf jegliche Spontaneität besteht. Und wer weiß vielleicht performt die Band ja ein, zwei Tracks live im Gezeichnet fürs Leben Studio. So viel darf allerdings schon verraten werden: Der Francis International Airport landet am Freitag den 4.Juli um 23.00 mit vielen Lieblingstracks auf der Wiener Frequenz 94.0. Stay Tuned!